Test-Zeitpunkt für den HIV-Test

HIV-Test (Labordiagnostik)


Geben Sie im Folgenden das Datum ihres Ansteckungsrisikos an und schauen Sie nach, ab wann (6 Wochen nach dem möglichen Infektionsrisiko) der HIV-Test als Labordiagnostik eine Ansteckung nachweisen oder mit hoher Sicherheit ausschließen kann.


Wann war Ihr letztes Ansteckungsrisiko?

HIV-Test (Schnelltest)


Geben Sie im Folgenden das Datum ihres Ansteckungsrisikos an und schauen Sie nach, ab wann (12 Wochen nach dem letzten Infektionsrisiko) der HIV-Test als Schnelltest eine Ansteckung nachweisen oder mit hoher Sicherheit ausschließen kann.


Wann war Ihr letztes Ansteckungsrisiko?

Wichtiger Hinweis


Bitte informieren Sie die Beraterin/den Berater, falls zur Senkung des HIV-Infektionsrisikos Medikamente eingenommen werden (PrEP oder PEP).

Dann ist ein HIV-Labortest zu empfehlen. Zudem ist zu beachten, dass der Labortest aufgrund der durch die Medikamenteneinnahme verminderten Virusvermehrung und Antikörperproduktion eine HIV-Infektion erst später als 6 Wochen nach dem Infektionszeitpunkt anzeigen bzw. ausschließen kann. Ab welchem Zeitpunkt unter diesen Umständen ein sicheres Testergebnis zu erwarten ist, ist derzeit nicht geklärt.